Elektronische Signatur bei Self-Billing nötig?

Sind im Falle, dass mit einem Schweizer Lieferanten Self-Billing vereinbart ist, d.h. der Leistungsempfänger im Namen und für Rechnung des Leistungserbringers die elektronischen Rechnungsdaten erstellt, diese Daten ebenfalls elektronisch zu signieren?

Nein. Elektronische Daten, die der Leistungsempfänger oder die Leistungsempfängerin an die Adresse des Leistungserbringers oder der Leistungserbringerin richtet (z.B. Gutschriftserteilung) oder die er oder sie im Namen und für Rechnung des Leistungserbringers oder der Leistungserbringerin erstellt (Self-billing), bedürfen laut ElDI-V Art. 3, Abs. 2 jedoch einer Empfangsbestätigung durch den Leistungserbringer oder die Leistungserbringerin. Diese Empfangsbestätigung muss die Voraussetzungen nach Absatz 1 erfüllen und eindeutig Bezug auf die empfangenen Daten nehmen, d.h. diese Bestätigung muss, wenn sie elektronisch bereitgestellt wird, auch elektronisch signiert werden.

Link zur ElDI-V: http://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20092054/index.html