Interessiert an einer Teilnahme am swissDIGIN-Forum?

Was bietet Ihnen das swissDIGIN-Forum?

Als swissDIGIN-Forum Teilnehmer interessieren Sie sich für die Entwicklungen im Themenfeld elektronischer Rechnungsaustausch zwischen Unternehmen und können von folgenden Leistungen profitieren

  • Teilnahme an den zwei swissDIGIN-Forum Veranstaltungen pro Jahr
  • Erfahrungsaustausch und Networking mit Anwendern, Anbietern und Experten
  • Vorantreiben einer Standardisierung zur Entwicklung tragfähiger E-Invoicing Lösungen
  • Verfolgen der aktuellen Situation und von Entwicklungen im elektronischen Rechnungsaustausch

Was kostet die Teilnahme?

Als swissDIGIN-Forum Teilnehmer bezahlen Sie einen Beitrag von CHF 500,- pro Person und Kalenderjahr. Der Eintritt ist jederzeit möglich.
Bei Interesse, Anmeldung und Fragen melden Sie sich per E-Mail an info@swissdigin.ch

 

Was sind die Zielsetzungen des swissDIGIN-Forums?

  • Erfahrungsaustausch und Vernetzung zwischen den Partnern und Teilnehmern
  • Sensibilisierung von Unternehmen und Organisationen für die elektronische Rechnung
  • Behandlung von aktuellen Fragestellungen und Themen
  • Unterhalt des swissDIGIN-Inhaltsstandards und von www.swissdigin.ch als Kommunikationsplattform
  • Förderung der Nutzung des swissDIGIN-Inhaltsstandards
  • Verfolgen von und ggf. Mitwirkung bei internationalen Entwicklungen

 

Was und wer steckt hinter dem swissDIGIN-Forum?

Die elektronische Rechnung kann in unternehmensübergreifenden Geschäftsprozessen markante Effizienzgewinne bewirken. Für ihren Durchbruch müssen jedoch noch Hindernisse beseitigt werden. Ein erster Schritt wurde mit dem swissDIGIN-Inhaltsstandard vollzogen, der von acht grossen Rechnungsempfängern (ABB, Bâloise, Bühler, RUAG, SBB, Swisscom, Syngenta, UBS) und den drei führenden E-Invoicing Service Providern (PayNet, PostFinance, Swisscom IT Services) unter der Leitung des Kompetenzschwerpunkts E- Business des Instituts für Wirtschaftsinformatik (IWI) der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) entwickelt wurde. Der Standard beschreibt die Inhalte für eine branchenübergreifende elektronische Rechnung. Er wird kostenlos publiziert und schafft Transparenz und Orientierung bei der Abstimmung der elektronischen Rechnungsinhalte zwischen den beteiligten Geschäftspartnern. Basierend auf den Erfolgen dieses Projektes wurde durch die teilnehmenden Unternehmen angeregt, eine Plattform zu schaffen, die sich der Förderung der elektronischen Rechnung in der Schweiz annimmt.

Das swissDIGIN-Forum wurde Ende Juni 2005 ins Leben gerufen und wird vom IWI der FHNW geleitet. Fünfzehn namhafte Unternehmen unterstützen das Forum als Partner inhaltlich und finanziell, über 80 weitere Firmen und Organisationen wirken als Teilnehmer mit.

 

Download des swissDIGIN-Factsheets