News swissDIGIN

Motion Landolt zurückgezogen - da Signaturpflicht aufgehoben und Anliegen erfüllt

Am 4. Mai 2017 morgens um 08.00 Uhr wurde die Motion Landolt "Bürokratieabbau bei der Mehrwertsteuer. Anerkennung von elektronischen Rechnungen" zurückgezogen, weil ihr Anliegen bereits erfüllt sei.

E-Invoicing-Seminar - den Rechnungseingang effizient elektronisch gestalten, 25.10.2017 in Olten

Möchten Sie sich im Oktober im Rahmen eines Tages ins E-Invoicing vertiefen? Personen aus Finanzen, Einkauf oder Key Account Management erhalten im Seminar von swissDIGIN in Kooperation mit procure.ch einen guten Einblick in die Beurteilung, Konzeption und Umsetzung von E-Invoicing-Lösungen.

 

30% mehr E-Rechnungen in der Schweiz im 2016

Das swissDIGIN-Forum erhebt jährlich die Zahl der E-Rechnungen, die im abgelaufenen Jahr durch die branchenneutralen E‑Invoicing-Dienstleister Abacus, B2Bnet, io-market, PENTAG, PostFinance, SIX Paynet, STEPcom und Swisscom im Auftrag von Geschäftskunden aus der Schweiz und dem Fürstentum Liechten-stein an Unternehmen und Organisationen gestellt und übermittelt wurden.

Anlass: Förderung der E-Rechnung in der öffentlichen Verwaltung

Eine Veranstaltung der Eidgenössischen Finanzverwaltung für Anwendende der E-Rechnung und Interessierte.

 

Datum: 05. April 2017, von 08.30 bis 13.00 Uhr
Ort: Aula des Eidgenössisches Personalamts EPA, Eigerstrasse 71, 3003 Bern

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

EFD passt ELDI-V im Zuge der Aufhebung der Signaturpflicht an

Das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) hat am 23. November 2016 mitgeteilt, dass es die Verordnung über elektronische Daten und Informationen vom 11. Dezember 2009 angepasst hat. Die Anpassungen treten am 1. Januar 2017 in Kraft.

swissDIGIN-Forum: Rückblick auf die Veranstaltung vom 23. November 2016

 

Christian Tanner, FHNW, begrüsste die knapp 100 Teilnehmenden der bis auf den letzten Platz ausgebuchten Veranstaltung zum Thema "PDF-Rechnungen, aber richtig! In welchen Szenarien die PDF-Rechnung passt". Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat Ende September 2016 in einer Praxispräzisierung bekannt gemacht, dass die Pflicht zur elektronischen Signierung von E-Rechnungen aufgehoben ist. Was ist nun zu tun und wie können Unternehmen von dieser Entwicklung profitieren?

 

 

Seiten