Synergien dank elektronischer Rechnung

 

Basierend auf der langjährigen Erfahrung in der Förderung der elektronischen Rechnung zwischen Unternehmen in der Schweiz bringt sich swissDIGIN in der Arbeitsgruppe "Elektronische Rechnungen" ein. Gemeinsam mit Vertretern von Pharma, Handel, Industrie und Behörden unter der Leitung von GS1 Schweiz wird an der Standardisierung der elektronischen Rechnung erarbeitet.

 

Ziel ist eine detaillierte Umsetzungsempfehlung für den Einsatz der elektronischen Rechnung in der Schweiz nach deutschem und französischem Vorbild (ZUGFeRD, Factur-X). Die Anwendungsempfehlung wird Mitte Jahr veröffentlicht.

Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite von GS1.

 

Tags: