swissDIGIN-Forum: Einladung und Programm für Forum vom Mittwoch, 13. November 2019,13.15-16.45h

Geschätzte E-Invoicing Interessierte

 

Am Mittwochnachmittag, den 13. November 2019 werden sich erneut zahlreiche Unternehmen und Organisationen zum swissDIGIN-Forum (swiss digital invoice) treffen, diesmal mit dem Thema "Intelligente Roboter im Kreditorenprozess?".

 

Eingehende Rechnungen müssen nicht nur bezahlt werden, sie verursachen auch einiges an Aufwand. Zur effizienten Verarbeitung werden daher verschiedene Werkzeuge, wie zum Beispiel ein elektronischer Kredi­torenworkflow, der Empfang von strukturieren E-Rechnungen oder OCR für die automatische Erkennung des Rechnungsinhalts verwendet. Mit dem Einsatz von Robotic Process Automation (RPA) und künstlicher In­telligenz (KI) lässt sich die Prozesseffizienz weiter steigern. Gerade auch dann, wenn nicht alle Daten in perfekter, strukturierter Form vorliegen und verschiedene unabhängige Systeme im Einsatz stehen.

 

Swisscom und Bayer stellen Lösungen vor, wie der Wareneingang respektive eingehende Rechnungen mithilfe von RPA und KI bearbeitet werden. Das Traffiqx-Netzwerk verbindet auf intelligente Weise verschiedene Service Provider in Deutschland und unterstützt so Sender und Empfänger von Rechnungen gleichermassen.

 

Die Pause und der Apéro bieten ausreichend Möglichkeit für Networking und Erfahrungsaustausch mit Expertinnen und Experten.

 

Auf unserer Webseite finden Sie das detaillierte Veranstaltungsprogramm sowie den Link zur Anmeldung.

 

Ihre Anmeldung erwarten wir bis spätestens Mittwoch, 06. November 2019.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Mitwirkung am kommenden swissDIGIN-Forum und sind überzeugt, Ihnen einen interessanten Anlass bieten zu können.

 

Freundliche Grüsse

Christian Tanner

Leitung swissDIGIN-Forum