Roll-out und Betrieb der E-Invoicing-Lösung

 

 

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Pilotprojekts gilt es, möglichst viele Geschäftspartner in den elektronischen Prozess einzubinden. Diese Aufgabe erfordert Hartnäckigkeit, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick, aber auch eine gute Portion Verständnis für die andere Seite.

 

Der Roll-out, das heisst die Ausbreitung der Lösung, sollte deshalb in kompetente Hände gelegt werden. Neben der klaren Verantwortung mit messbaren, realistischen Zielen sollte die Stelle mit genügend Kompetenzen ausgestattet werden, um die für den Erfolg nötigen Massnahmen ergreifen zu können. Um die Bereitschaft der Geschäftspartner in Bezug auf Prozess- und Systemumstellungen zu erhöhen, muss laufend nach Verbesserungen und Vereinfachungen gesucht werden.

 

Die folgenden Dokumente geben Ihnen tiefere Einblicke zum Roll-out und Live-Betrieb Ihrer E-Invoicing-Lösung:

 

     

    <- zur vorherigen Phase